Meilenstein: Lenis erste Worte

Leni ist für ihr Alter eine ganz schön große Quasseltante. Von klein auf versucht sie sich ständig an neuen Silben und Buchstabenkombinationen.

Was für ein Moment, als sie damals nach drei Tagen kratziger Versuche endlich das „R“ rollen konnte und wir wochenlang ein glückliches „Ringa! Ringa!“ zu hören bekamen. Gefolgt von Tönchen wie „Gö!“, „Pff!“ und „De! De! De!“.

Natürlich haben auch wir gewetteifert, ob sie zuerst „Mama“ oder „Papa“ sagt. „Dada“ war ihr Kompromiss – und für uns ein eindeutiges Zeichen, dass sie uns beide gleich lieb hat.

Danach folgte dann direkt das lang ersehnte „Mama“. Filipe nahm es sportlich, denn sie zeigte dabei auf eine Schüssel Obst. 😀

Processed with VSCO with f2 preset
Darf ich vorstellen: Mama.

Mittlerweile versucht sie viel bewusster, Dinge zu benennen. Ihr erstes richtiges Wort war … tatsächlich „Käse“. Eines morgens saß sie mit uns am Frühstückstisch, zeigte auf den Gouda und sagte leise „Käse“. Das war es also, Wort Nummer 1. Zur Feier gab es von den Pateneltern zum Geburtstag direkt mal eine fette Cheese-Platte. Bestes – Geschenk – ever!

Seitdem kommen fast täglich neue Begriffe hinzu: Streicheln wir die Hunde, heißt es „Aiiiiii!“. Auto und Ente sind „Ata“, ein Bild ist „A Biiii“.

Snoop & Emily liebt Leni ganz besonders. Wir nennen die zwei aber nur bei vollem Namen, wenn wir … naja … mit ihnen schimpfen :D. Gewöhnlich heißen sie bei uns „Bär und Maus“.

Processed with VSCOcam with f2 preset
Emily und Snoop, oder seit heute auch: Bär & Bär.

Hund wird zu Bär

Heute früh ist es dann passiert: Leni steht am Gitterbett, zeigt auf Snoop und sagt laut und deutlich „Bär“. Der Name scheint zu sitzen, denn mehrmals täglich zeigt sie auf die Hunde und wiederholt es.

Wir haben uns total mit ihr gefreut. Dass Snoop eigentlich ein Hund ist, war uns in diesem Moment egal. Dass Emily seit heute auch ein „Bär“ ist, irgendwie auch. 😀 Die Lehrer in der Schule werden es später schon richten…

Processed with VSCO with f2 preset
Hund heißt jetzt Bär. Notiert euch das!

 

Dieser Beitrag erschien auch auf netmoms.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s