Ein Licht für Dich: Teelichtkarten zu Weihnachten

Neulich, als ich nachts wieder mal wach im Bett liege und durchs Internet surfe, stoße ich auf die Teelichtkarten der Kartenmacherei. Neugier? Geweckt! Von meiner Schlaflosigkeit geleitet, beginne ich also, meine eigene Lichterkarte zu gestalten.

Ein Licht für Emily 

Ich suche schöne Bilder von unserer Hündin Emily heraus und spüre bereits jetzt wie gut es mir tut, in den alten Fotos zu stöbern.

Für uns wird es das erste Weihnachten ohne sie. Weiterlesen „Ein Licht für Dich: Teelichtkarten zu Weihnachten“

Happy Nikolausi! Das war bei uns im Stiefel.

Kikaninchen, der „Harry Styles“ der Ein- bis Dreijährigen, ist gestern endlich bei uns eingezogen. Nachdem das Titellied bei uns zu Hause in Dauerschleife rauf und runter läuft, ist der coole Plüschhase gestern in den Stiefel gehüpft.

Weiterlesen „Happy Nikolausi! Das war bei uns im Stiefel.“

Kinderbuch-Klassiker: Weihnachten mit Astrid Lindgren

Habt ihr auch diese eine Kindergeschichte, die euch heute noch das Herz erwärmt? Bei mir ist Astrid Lindgrens „Die Kinder aus der Krachmacherstraße“ die unangefochtene Nummer eins. Damals habe ich mir das Buch etliche Male in unserer kleinen Dorfbibliothek ausgeliehen, um immer und immer wieder in die schöne Welt von Lotta und ihren Geschwistern einzutauchen. Bis heute liebe ich dieses Buch heiß und innig – und lese es Leni häufig zum Einschlafen vor.

Umso mehr habe ich mich gefreut als ich „Weihnachten mit Astrid Lindgren“ entdeckt habe. Eigentlich als zeitloser Klassiker für Leni gedacht, wurde es irgendwie ein Geschenk an mich selbst. Weiterlesen „Kinderbuch-Klassiker: Weihnachten mit Astrid Lindgren“

Warum unsere Tochter keine Spielküche zu Weihnachten kriegt

Sie ist für viele Kinder das große Highlight zu Weihnachten: Die Spielküche. Egal wo ich mich nach Geschenkideen erkundige, wird sie genannt. Ob in der Kinderkrippe, im Freundeskreis oder im Netz.

Auch wir haben überlegt, ob wir Leni zu Weihnachten mit einer Kinderküche überraschen sollen. Ein schönes Spielzeug, das Rollenspiel wird gefördert und wir haben den Platz. Wieso also nicht?

Adventskalender ab 1 Jahr mit Holzspielzeug
Es muss nicht gleich eine ganze Küche sein für den vollkommenen Spielspaß.

Weiterlesen „Warum unsere Tochter keine Spielküche zu Weihnachten kriegt“

Adventskalender ab 1 Jahr: Unser Inhalt

Dieses Jahr bekommt auch Leni ihren ersten eigenen Adventskalender. Ich habe mir viele Gedanken gemacht, mit welchen praktischen Kleinigkeiten wir ihr 24 Tage lang eine Freude machen können.

Mit welchem Inhalt füllt man einen Adventskalender für ein Mädchen ab 1 Jahr? In der Galerie findet ihr unsere Ideen:  Weiterlesen „Adventskalender ab 1 Jahr: Unser Inhalt“

Buchtipp: „Noch einmal kitzeln, kleiner Hase!“

Für uns gibt es heute wohl Saures. Wir haben vergessen Süßigkeiten zu kaufen und sitzen jetzt im abgedunkelten Haus. Peinlich, peinlich..

img_6725
Kinderbuchtipp: Lesespaß mit Handpuppe

Dafür gibt es für euch aber einen zuckersüßen Buchtipp statt dem gefühlt 1.273sten Kürbis in eurem Feed: „Noch einmal kitzeln, kleiner Hase!“ mit eingenähter Handpuppe.

Leni liebt den süßen Hoppel und knuddelt ihn echt jeden Tag beim Kuscheln im Bett als wäre er ihr bester Freund! Die pure Freude! Happy Halloween!