Ups & Downs: Mein Jahresrückblick

Die Ups: Mamasein ist die schönste Reise

Ein großes Highlight war unser Trip nach Südafrika im Januar. Wir wagten unseren ersten Kurzurlaub ohne Kind nach Kapstadt. Fazit: Es tat gut! Ab jetzt wollen wir einmal im Jahr die Koffer packen, Leni bei den Großeltern parken und für einige Tage zu zweit untertauchen.

Auch Dubai hat mir 2016 absolut die Sprache verschlagen. Alles ist einfach ein bisschen größer und prunkvoller als irgendwo anders. Der pure Wow-Faktor und eine tolle Destination mit Kind. Besonders die Dubai Marina eignet sich perfekt für einen kurzen Familienurlaub unter Palmen.

Aber wir mussten nicht immer weit reisen, um Unvergessliches zu erleben: Weiterlesen „Ups & Downs: Mein Jahresrückblick“

Inkaverliebt goes Marco Polo Travel Magazine

Als leidenschaftliche Globetrotter-Familie fühlen wir uns total geehrt in der aktuellen Ausgabe des Marco Polo Travel Magazines gefeatured zu werden. Vielen Dank, liebe Redaktion!

Den vollständigen Artikel mit dem Titel „Wenn Eltern reisen“ findet ihr in der aktuellen Herbstausgabe. Gemeinsam mit vier weiteren Reisebloggern erzählen wir von unseren Erfahrungen, Ratschlägen und persönlichen Zielen zum Thema „Unterwegs mit Kindern“. Das Magazin könnt ihr kostenlos im AppStore auf Euer Tablet laden.

Und unsere zahlreichen Reiseberichte mit Baby findet ihr jederzeit hier im Blog zum Nachlesen. Weiterlesen „Inkaverliebt goes Marco Polo Travel Magazine“

Impressionen: Familienurlaub in Südfrankreich

Zeit für Sand zwischen den Füßen, Sonne auf der Haut und Salz auf der Zunge. Drei gute Gründe, euren nächsten Urlaub mit einem Kinderreiseanbieter zu buchen, habe ich euch bereits aufgezählt. Einige unserer schönsten Schnappschüsse will ich euch natürlich auch nicht vorenthalten. Unser Trip in Bildern:

Weiterlesen „Impressionen: Familienurlaub in Südfrankreich“

#Getestet: 3 Gründe für einen Urlaub mit Kinderreiseanbieter

Urlaub mit einem Reiseanbieter. Irgendwie schießt mir da gleich folgendes Klischee in den Kopf:  Dom.Rep., 4 Sterne, Pommes und Schnitzel rund um die Uhr, zwei Wochen lang Bändchen am Handgelenk.

Drei Gründe für Urlaub mit einem Kinderreiseanbieter
Urlaub mit einem Kinderreiseanbieter: Ja oder nein?

Nicht immer, aber mit Individualität hat diese Form des Reisens in meinen Augen dennoch selten etwas zu tun. Warum wir gerade als Eltern große Fans von airbnb & Co. sind, habe ich euch bereits in meinem Dubai-Bericht erzählt.

Diesen Sommer war es an der Zeit genau diese Vorurteile über den Haufen zu werfen. Weiterlesen „#Getestet: 3 Gründe für einen Urlaub mit Kinderreiseanbieter“

Top 5 #MamaHotspots: Leipzig für Familien

Die liebe Sandra von allerliebeanfang.de hat uns nach unseren fünf #MamiHotspots gefragt. Natürlich will ich sie euch auch hier nicht vorenthalten.

Leipzig: Hier fühlen wir uns seit knapp 1 1/2 Jahren zu Hause. „Wir“ – Das sind mein Mann, unsere Tochter Leni, unsere beiden Hunde Snoop & Emily und ich.

Kurz vor Lenis Geburt hat es uns beruflich hierher verschlagen und wir haben es bis heute nicht bereut. Leipzig hat nämlich besonders für junge Familien richtig viel zu bieten. Meine fünf liebsten Mami-Hotspots zeige ich euch jetzt!

Weiterlesen „Top 5 #MamaHotspots: Leipzig für Familien“

„What’s in my Bag?“: Die Mami-Edition!

Da kursieren im Internet hübsche Bilder von Bloggern, die uns perfekt inszeniert das Innenleben ihrer Handtasche präsentieren: Der neueste burgunderfarbene Lippenstift von ‚Chanel‘ darf da genauso wenig fehlen wie die stylische ‚Ray-Ban‘-Sonnenbrille und das Make Up Täschchen inklusive Pinselset. Irgendwo dazwischen noch ein Reisepass. Hallo, du modebewusster Jetsetter!

IMG_7978
What’s in my Bag. Ihr glaubt nicht, was wirklich in so eine Handtasche passt, bis ihr Kinder habt!

„Is‘ klar!“ denke ich mir beim Anblick dieser Fotos.

Ihr wollt meine Realität sehen? Hier ist sie! Weiterlesen „„What’s in my Bag?“: Die Mami-Edition!“

Fliegen mit Baby: Unsere Tipps für entspanntes Reisen

Nach unseren drei Wochen in Südafrika entschlossen wir uns zu einem weiteren Zwischenstopp in Dubai. Ein ganz schön vollgepackter Urlaub.

Beim Reisen mit Kleinkind spielt schließlich häufig die Sorge mit, ob das Baby alles so mitmacht wie es sich die Eltern vorstellen. Einige unserer Bekannten schieben regelrechte Panik bevor sie eine Reise antreten. Und dieser Stress überträgt sich nicht selten aufs Baby…

Wir glauben fest daran, dass Leni sich wohl fühlt solange wir es auch tun. Und soll ich euch etwas verraten: Unsere Tochter hat in ihren ersten 9 Monaten bereits 8 Flüge problemlos gemeistert. Es scheint also etwas dran zu sein.

Da unser Kind quasi schon ein echter Jetsetter ist, hier die wichtigsten Infos rund ums Fliegen mit Baby.

Mamablog Fliegen mit Baby leicht gemacht
Panik vor dem ersten Flug mit Baby? Absolut unbegründet.

Weiterlesen „Fliegen mit Baby: Unsere Tipps für entspanntes Reisen“