Mama-Tochter Moment: Leni’s erster Friseurbesuch

Gestern war es soweit: der erste Haarschnitt ever! Inklusive Lipgloss, Puder und ein bisschen Glitzer-Glitzer.

 

Ganz spontan sind wir mit der Straßenbahn zur Friseur Academie in der Leipziger Karl-Liebknecht-Straße gefahren. Der Salon hat erst kürzlich eröffnet und mir ist das hübsche Interior beim Vorbeispazieren mit Hund direkt ins Auge gestochen. „Wenn Leni ihren ersten Haarschnitt bekommen soll, dann hier.“ Weiterlesen „Mama-Tochter Moment: Leni’s erster Friseurbesuch“

Advertisements

Top 5 #MamaHotspots: Leipzig für Familien

Die liebe Sandra von allerliebeanfang.de hat uns nach unseren fünf #MamiHotspots gefragt. Natürlich will ich sie euch auch hier nicht vorenthalten.

Leipzig: Hier fühlen wir uns seit knapp 1 1/2 Jahren zu Hause. „Wir“ – Das sind mein Mann, unsere Tochter Leni, unsere beiden Hunde Snoop & Emily und ich.

Kurz vor Lenis Geburt hat es uns beruflich hierher verschlagen und wir haben es bis heute nicht bereut. Leipzig hat nämlich besonders für junge Familien richtig viel zu bieten. Meine fünf liebsten Mami-Hotspots zeige ich euch jetzt!

Weiterlesen „Top 5 #MamaHotspots: Leipzig für Familien“

„What’s in my Bag?“: Die Mami-Edition!

Da kursieren im Internet hübsche Bilder von Bloggern, die uns perfekt inszeniert das Innenleben ihrer Handtasche präsentieren: Der neueste burgunderfarbene Lippenstift von ‚Chanel‘ darf da genauso wenig fehlen wie die stylische ‚Ray-Ban‘-Sonnenbrille und das Make Up Täschchen inklusive Pinselset. Irgendwo dazwischen noch ein Reisepass. Hallo, du modebewusster Jetsetter!

IMG_7978
What’s in my Bag. Ihr glaubt nicht, was wirklich in so eine Handtasche passt, bis ihr Kinder habt!

„Is‘ klar!“ denke ich mir beim Anblick dieser Fotos.

Ihr wollt meine Realität sehen? Hier ist sie! Weiterlesen „„What’s in my Bag?“: Die Mami-Edition!“

Berlin-Mitte mit „Tante Konfetti“

Meine Schwester heißt Yvette, aber wir nennen sie seit Jahren einfach nur „Konfetti“. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht mehr so genau wie das zustande kam (Konfetti? Du vielleicht? ;D ). Jedenfalls gefällt uns allen dieser Spitzname ziemlich gut.

Für Leni ist sie deshalb auch einfach „Tante Konfetti“ aus Berlin. Heute waren wir sie spontan besuchen und haben unseren Mädchentag in vielen schönen Bildern festgehalten.

Mehr Eindrücke findet ihr auch auf unserem Instagram-Account. Schaut doch mal vorbei! Happy Sunday!